Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“: LaminatDEPOT hilft dem „Bunten Kreis“ in Duisburg

„Die Arbeit, die der Bunte Kreis mit seinen Mitarbeitern leistet, ist wirklich außergewöhnlich und verdient höchsten Respekt“, sagt Geschäftsführer Kevin Peter. Im Juni unterstützt darum das LaminatDEPOT den Duisburger Verein mit der Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“.

Die Überraschung ist groß, als die Verantwortlichen von der Teilnahme erfahren. „Wir haben damit nicht gerechnet. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass wir ausgewählt worden sind“, sagt Gabriele Weber, Vorsitzende des „Bunten Kreises“. Seit 2002 kümmert sich der Verein um früh geborene, behinderte, schwerst- und chronisch kranke Kinder sowie Jugendliche und deren Familien. „Wir begleiten und beraten in allen Fragen und Herausforderungen, die im Umgang mit den Kindern auf dem Weg vom Krankenhaus bis in ein organisiertes Leben zuhause entstehen können“, erklärt Gabriele Weber. Die umfangreichen Leistungen des Vereins wie unter anderem Ernährungsberatung, Gespräche zur psychischen Verarbeitung und im schlimmsten Fall Trauerbegleitung sind für die Familien kostenfrei. Der Aufwand wird aber nur zu einem gewissen Teil von den gesetzlichen Krankenkassen gedeckt. Ansonsten ist der Verein auf Spenden und finanzielle Unterstützung angewiesen.

Aus diesem Grund zählt in der Filiale an der Essen-Steeler-Straße 65 an den beiden Aktionstagen (29./ 30. Juni, Freitag und Samstag) wieder jeder verkaufte Quadratmeter Bodenbelag. Denn jeder Euro hilft dem „Bunten Kreis“. In den vergangenen Jahren stieg die Zahl der betreuten Familien stetig an. Im Jahr 2014 waren es 126 und im Jahr 2017 sogar mehr als 200 Familien. „Dadurch wächst auch die Kostenbelastung“, sagt Gabriele Weber. Der Verein hofft deshalb auf ein erfolgreiches Wochenende. Am Aktionssamstag wird man sich in der Filiale ab 10.30 Uhr mit einem Infostand präsentieren. Mit vor Ort werden ebenfalls die „Flinken Nadeln“ sein, eine ehrenamtliche Gruppe von kreativen Frauen des „Bunten Kreises“, die ihre gehäkelten und gestrickten Produkte zeigen und verkaufen möchten.

Die Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ feierte im vergangenen Jahr ihre Premiere in Duisburg. Damals spendeten die Hartbodenprofis insgesamt 3118 Euro an den Kinderschutzbund. Jeden Monat wandert die karitative Aktion durch alle 13 Filialen des LaminatDEPOTs in ganz NRW. Interessierte Kinder und Jugendeinrichtungen aus Duisburg können sich schon jetzt per E-Mail unter presse@laminatdepot.de oder telefonisch beim Projektbüro unter 0201/7492324 für den kommenden Termin bewerben.