Liebe Sporterlinnen und Sportler!
Liebe Freunde des LaminatDEPOT-Laufs !

Auch wenn uns die Absage des LaminatDEPOT-Laufs 2021 sehr schwergefallen ist: Gemeinsam mit euch haben wir trotzdem ein einzigartiges Laufsportevent auf die Beine gestellt. Vom 1. bis zum 20. Juni 2021 sind wir bei der #laminatdepotchallenge Kilometer für den guten Zweck gelaufen. Jeder für sich allein, aber alle für ein gemeinsames Ziel. Denn jeder gelaufene Kilometer brachte bares Geld für die Kindertafeln an unseren Filialstandorten in NRW und Hamburg/Halstenbek.

Am Ende waren über 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei der #laminatdepotchallenge aktiv und sorgten für die Gesamtbilanz von 50.055 gelaufenen Kilometern. Da unser erstes Ziel (5.000 Laufkilometer) bereits nach wenigen Tagen erreicht war, haben wir mit 50.000 Kilometern ein neues, deutlich couragierteres Ziel festgelegt. Und auch das haben wir gemeinsam gepackt – Respekt. Mit viel Freude haben wir eine Spende in Höhe von 20.000 Euro ausgeschüttet. Und da ihr zusätzlich noch 15.326 Euro für die Aktion gespendet hattet, kamen wir auf die großartige Gesamtspendensumme von 35.628 Euro.




Diese Summe ging anteilig an die Kindertafeln an unseren Filialstandorten. Wir freuen uns sehr, mit unserer #laminatdepotchallenge die wertvolle Arbeit dieser Einrichtungen unterstützen zu können. Für uns steht jetzt schon fest: Auch 2022 wird es wieder eine #laminatdepotchallenge für den guten Zweck geben. Dann gerne als Vorbereitung für einen „richtigen“ LaminatDEPOT-Lauf. Sobald es die Situation rund um COVID-19 möglich macht, werden wir mit euch die nächste große Laufsportparty in der BLF-Arena in Velbert feiern. Versprochen.

Mehr Infos zur #laminatdepotchallenge bekommt ihr hier: >> LaminatDEPOT Lauf