„Quadratmeter für Kinderherzen“: Das LaminatDEPOT hilft im Juni dem Mädchenwohnheim in Wuppertal

Riesenfreude im Mädchenwohnheim St. Hildegard in Wuppertal. Das LaminatDEPOT unterstützt im Juni die Einrichtung mit seiner Charity -Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“. Es sind schöne Nachrichten für die 18 jungen Frauen, die im Haus am Heidter Berg im Stadtteil Barmen eine sichere Zuflucht gefunden haben.

Wenn sie im Mädchenwohnheim eintreffen, sind sie oft traumatisiert von persönlichen Erlebnisse in ihrem elterlichen Zuhause. Sie haben in ihren noch jungen Jahren unter anderem Gewalt und sexuellen Missbrauch erfahren müssen. „Viele sind betroffen von familiären Problemen, die sie nicht selbst lösen können“, sagt Leiterin Marlene Schützendorf. Rund um die Uhr werden sie von pädagogisch geschultem Personal stationär betreut. Die Mädchen sind zwischen 14 und 18 Jahre alt und wohnen zumeist in einem Einzelzimmer. Die Zimmer sind aber in die Jahre gekommen. „Das Haus ist aus den 50er-Jahren“, sagt Marlene Schützendorf. Es werden dringend neue Möbel und neue Bodenbeläge benötigt.
Weiterlesen

„Quadratmeter für Kinderherzen“: 1058 Euro spendet das LaminatDEPOT bei der Premiere in Paderborn an die Kita Herz-Jesu

Es ist ein perfekter Auftakt für die Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ in Paderborn. Bei der Premiere im Juni spendet das LaminatDEPOT exakt 1058 Euro an die Kita Herz-Jesu von der Fürstenbergstraße. Die Jungen und Mädchen haben sich nichts sehnlicher als CDs, Hörspiele und neue Instrumente gewünscht. Alle diese Wünsche können jetzt dank der Spende erfüllt werden.

„Ich habe eine Gänsehaut“, verrät Kita-Leiterin Monika Fritz, als sie von der Spendensumme erfährt. Wir wären schon mit 200 Euro zufrieden gewesen, aber das ist ja wirklich toll. Ich bin total baff.“ Am Freitag und am Samstag (09. und 10. Juni) gingen exakt 1058 Quadratmeter Bodenbelag über die Ladentheke in der neuen LaminatDEPOT-Filiale am Frankfurter Weg. Nun wird die gleiche Summe in Euro gespendet. „Mit dem Geld können wir richtig etwas bewegen“, sagt Monika Fritz. Dadurch bieten sich für die Kita ganz andere Möglichkeiten. Zum Beispiel kann der Kauf von neuen Musikinstrumenten endlich realisiert werden. Musik ist ein zentraler Bestandteil des pädagogischen Konzepts der Einrichtung. „Dieses Angebot lag in letzter Zeit leider ziemlich brach“, erklärt Monika Fritz. Es war nicht einmal möglich, die von den Kindern geliebten CDs oder Hörspiele abzuspielen. Aber mit der Spende des LaminatDEPOTs kann dem Projekt neues Leben eingehaucht werden. Und wenn von dem Geld etwas übrig bleibt, wird noch eine Lautsprecherbox oder Material für die Turnhalle gekauft.

Weiterlesen

„Quadratmeter für Kinderherzen“ im Mai in Mülheim: Das LaminatDEPOT spendet 1358 Euro für die Schulsozialarbeit des Diakonischen Werks an der Realschule Stadtmitte

Bald gibt’s endlich neue Gesellschaftsspiele im Freizeitraum der Realschule Stadtmitte in Mülheim. Denn das LaminatDEPOT spendet 1358 Euro für die Schulsozialarbeit des Diakonischen Werks. Dank der Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ gingen am Freitag und am Samstag (26./27. Mai) insgesamt 1350 verkaufte Quadratmeter Bodenbeläge über die Ladentheke in der Filiale an der Friedrich-Ebert-Straße 200.

Viele Mülheimer nutzten offensichtlich den Brückentag und das schöne Wochenende und kauften neue Bodenbeläge für die eigenen vier Wände und zusätzlich für den guten Zweck ein. „Das ist unglaublich“, freut sich Kristina Orth, zuständig für die Schulsozialarbeit an der Realschule. „Mit so vielen Euros haben wir im Leben nicht gerechnet.“ Von der Spendensumme kann in den kommenden Wochen richtig viel bewegt werden. Weiterlesen

„Quadratmeter für Kinderherzen“: Das LaminatDEPOT spendet 1428 Euro an das Inklusionsprojekt der Hockeyabteilung des ETB Schwarz-Weiß Essen

Das LaminatDEPOT sorgt für Jubel und Freudentränen am Uhlenkrug. Die Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ ist in Essen wieder ein Erfolg. 1428 Euro spendet das LaminatDEPOT an das Inklusionsprojekt der Hockeyabteilung des ETB Schwarz-Weiß Essen.

„Das ist der Wahnsinn“, freut sich ETB-Jugendwartin Sonja Ricken als sie von der Summe erfährt. „Ich bin total überrascht. Damit hatte ich nie im Leben gerechnet. Vielen Dank an die Mitarbeiter des LaminatDEPOTs.“ Am 28. und 29. April zählte in der Filiale an der Schederhofstraße 123 jeder verkaufte Quadratmeter Bodenbelag. Denn jeder verkaufte Quadratmeter an Laminat, Click-Vinyl oder Parkett ging für den guten Zweck über die Ladentheke. An beiden Aktionstagen wurden exakt 1428 Quadratmeter verkauft. Viele Kunden hatten das verlängerte Wochenende genutzt und kauften neuen Boden bei den Profis des LaminatDEPOTs. Nun erhält die Hockeyabteilung des Vereins vom Familienunternehmen eine Spende in Höhe von 1428 Euro. Weiterlesen

„Quadratmeter für Kinderherzen“: Das LaminatDEPOT unterstützt im April das Inklusionsprojekt der Hockeyabteilung des ETB Schwarz-Weiß Essen

Die Überraschung kann auf der Hockeyanlage am Uhlenkrug kaum größer sein. „Ich konnte es anfangs gar nicht glauben“, sagt Sonja Ricken. Die Jugendwartin des ETB Schwarz-Weiß Essen hatte sich vor zwei Jahren stellvertretend mit der Hockeyabteilung für die Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ beworben. Jetzt unterstützt das LaminatDEPOT im April das außergewöhnliche Inklusionsprojekt des Vereins.

Alle Bewerbungen, die für die Charity-Initiative eingehen, werden beim Projektbüro des LaminatDEPOTs gesammelt und stehen jedes Mal aufs Neue zur Auswahl. Dieses Mal erhielt das LaminatDEPOT so viele Bewerbungen aus Essen wie noch nie. „Die Entscheidung fiel uns nicht leicht“, erklärt Geschäftsführer Kevin Peter. Wie im Fall des ETB erhält aber auf diese Weise jeder Bewerber eine neue und faire Chance auf die Teilnahme. Weiterlesen