Quadratmeter für Kinderherzen im Januar: LaminatDEPOT spendet 2134 Euro an den Bochumer Kinder- und Jugendring

Was für ein Auftakt von „Quadratmeter für Kinderherzen“ im neuen Jahr! Die Erfolgsgeschichte der Charity-Initiative geht weiter. Das LaminatDEPOT spendet im Januar insgesamt 2134 Euro an den Kinder- und Jugendring Bochum. 2134 Quadratmeter gingen an beiden Aktionstagen, 27. und 28. Januar, in der Filiale in Bochum-Wattenscheid über die Ladentheke. Die Spende ist für das Projekt „Bochumer Ferienpate“ bestimmt.

Regina Hammerschmidt, Mitarbeiterin des Kinder- und Jugendrings, kann‘s kaum glauben und fragt noch einmal ungläubig nach. „Wirklich? 2134 Euro? Das ist ja großartig. Mit dem Geld können so viele Jugendliche an den Ferienfreizeiten teilnehmen.“

Der Kinder- und Jugendring unterstützt seit sieben Jahren mit dem Projekt „Bochumer Ferienpate“ sozialschwache Eltern, die sich eine Ferienreise für ihr Kind nicht leisten können. Am Freitag hat Regina Hammerschmidt mit ihrer Arbeitskollegin Silke Becker in der LaminatDEPOT-Filiale für das Projekt fleißig die Werbetrommel gerührt.

Nach dem Bodenkauf für den guten Zweck informierten sich die Kunden am Infostand des Kinder- und Jugendrings, füllten die aufgestellte Spardose der Einrichtung mit Euros und ließen sich die frisch gebackenen Waffeln schmecken. „Der Kinder- und Jugendring leistet hervorragende Arbeit“, sagt Geschäftsführer Kevin Peter. „Es war ein starkes Verkaufswochenende. Die Mitarbeiter in der Filiale haben einen erstklassigen Job gemacht. Wir freuen uns, dass wir den Kindern und Jugendlichen helfen können.“

 

Interessierte Kinder- oder Jugendeinrichtungen aus den Filialstandorten des LaminatDEPOTs können sich jederzeit für eine Teilnahme an der Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ entweder per E-Mail an presse@laminatdepot.de oder unter 0201/7492324 bewerben.