„Quadratmeter für Kinderherzen“: LaminatDEPOT spendet 2293 Euro an die „Royal Rangers“ aus Velbert

Große Begeisterung herrscht beim Velberter Stamm der Royal Rangers: „Absoluter Oberhammer! Das gibt es ja gar nicht.“ Ben Hinze, Stammleiter des christlichen Pfadfindervereins ist völlig überwältig, als er von den Verkaufszahlen des vergangenen Wochenendes erfährt. 2293 Quadratmeter Bodenbelag gingen im Rahmen der Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ des LaminatDEPOTs und der Tapetenhalle über den Verkaufstresen. Somit ergibt sich eine Spendensumme von 2293 Euro für den Verein.  Denn an den beiden Aktionstagen, 29. und 30. November (Freitag/ Samstag), zählte in der Filiale Am Buschberg 60 wieder jeder verkaufte Quadratmeter. Exakt 2293 Quadratmeter Bodenbelag wurden verkauft. Genau mit dieser Summe in Euro unterstützt das LaminatDEPOT jetzt den Aktions-Teilnehmer. „Unser neues Küchenzelt ist damit finanziert. Die Kinder sind wirklich unfassbar glücklich.“, sagt Ben Hinze.

Bei den Royal Rangers lernen die kleinen Pfadfinder nicht nur, wie man Knoten knüpft und Feuer macht, auch soziales Miteinander soll vermittelt werden. „Die jährlichen Camps sind für alle immer ein Highlight und dank des neuen Küchenzelts werden wir auch 2020 wieder neue Abenteuer erleben“, erklärt Ben Hinze, dessen Stamm auch von vielen Kindern mit Handicaps wie Autismus besucht wird.

Die Charity-Inititiave „Quadratmeter für Kinderherzen“ wandert Monat für Monat durch alle 13 Filialen des LaminatDEPOTs in ganz Nordrhein-Westfalen. Der Pfadfinderverein ist der  fünfte Teilnehmer der karitativen Aktion aus Velbert. Die eingereichten Bewerbungen von anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen behalten ihre Gültigkeit und stehen beim nächsten Besuch erneut zur Auswahl. Bewerbungen sind telefonisch möglich unter 0201/ 7492324 oder per E-Mail an presse@laminatdepot.de.