„Quadratmeter für Kinderherzen“: Unterstützung für die Initiative „Entspanntes Lernen e.V.“

Die Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ kommt Ende November erneut nach Wuppertal. Dieses Mal findet die Aktion zugunsten der Initiative „Entspanntes Lernen“ statt. Der Verein für frühkindliche Erziehung hatte sich bereits 2016 für die Aktion beworben und ist nun für den November ausgewählt worden. Der Verein finanziert sich ausschließlich durch Spenden.

Am 27. und 28. November (Freitag/Samstag) verkauft das LaminatDEPOT in seiner Filiale in Wuppertal wieder Bodenbeläge für den guten Zweck. Für jeden Quadratmeter Bodenbelag, der am Aktionswochenende über die Ladentheke geht, wird umgerechnet ein Euro an den Verein gespendet. „Wir hatten uns vor längerer Zeit beworben. Dass wir in diesem Jahr teilnehmen können, kommt wie gerufen“, freut sich Melanie Reißig vom Vereinsvorstand.

Der Verein Entspanntes Lernen e.V. betreibt ein Bildungshaus für Kinder. Schwerpunkt sind Spiel- und Krabbelgruppen für Kinder unter drei Jahren. Das Besondere dabei ist, dass alle Gruppen integrativ sind und sich sowohl an gesunde als auch behinderte Kinder richten. Außerdem werden Kinder aus sozial schwächeren Familien unterstützt. Ziel der Einrichtung ist es, die frühkindliche Entwicklung zu fördern. Montags bis samstags ab acht Uhr morgens finden Spielgruppen für Kinder ab einem Jahr statt, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen.

„Uns fehlen durch Corona in diesem Jahr um die zwanzigtausend Euro. Wir konnten weder unseren Ostermarkt noch unser Sommerfest veranstalten. Eigentlich haben wir Untermieter, die Sportangebote anbieten, aber seit März fehlen uns auch davon alle Einnahmen“, erklärt Melanie Reißig. „Wir müssen noch alte Handwerkerrechnungen abbezahlen. Dazu kommen jetzt auch noch undichte Fenster im Bewegungsraum. Die müssen repariert und dann alle feuchten Wände neu verputzt werden“, berichtet Sandra Kochem, ebenfalls im Vorstand, und ergänzt: „Deshalb wäre es wirklich toll, wenn viele Wuppertaler einen neuen Boden kaufen würden.“

Die Charity-Initiative „Quadratmeter für Kinderherzen“ wandert im monatlichen Wechsel durch die 13 Filialen des LaminatDEPOTs in Nordrhein-Westfalen. „Entspanntes Lernen e.V.“ ist der sechste Teilnehmer aus Wuppertal. Die eingereichten Bewerbungen von anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen behalten ihre Gültigkeit und stehen beim nächsten Besuch in Wuppertal erneut zur Auswahl.  Bewerbungen sind jederzeit telefonisch möglich unter 0201/7492324 oder per E-Mail an presse@laminatdepot.de.