Beiträge

Nur Gewinner: Gelungene Premiere des LaminatDEPOT-Laufs in Velbert

Besser hätte die Premiere des 1. LaminatDEPOT-Laufs in Velbert gar nicht laufen können: Perfektes Sommerwetter, über 500 Starterinnen und Starter auf vier unterschiedlichen Strecken und viele Laufsportfans, die in der BLF Arena einfach ein großes Familienfest feierten. „Wir sind wirklich happy“, bilanziert LaminatDEPOT-Geschäftsführer Kevin Peter. „Die Veranstaltung ist fantastisch angenommen worden. Am Ende haben wir unser Ziel erreicht: Ausschließlich strahlende Gesichter.“ Weiterlesen

Countdown läuft: Anmeldeschluss für den 1. LaminatDEPOT-Lauf am 8. Juli in Velbert

Die Voraussetzungen für eine rundum gelungene Premiere könnten nicht besser sein.  Am 8. Juli findet in Velbert der 1. LaminatDEPOT-Lauf statt. Schon jetzt fest, dass über 430 Sportlerinnen und Sportler auf den unterschiedlichen Laufstrecken an den Start gehen werden. Bis kommenden Sonntag (1. Juli) können sich Laufsportfreunde noch online über diese Website anmelden, danach sind nur noch Nachmeldungen am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor Start des jeweiligen Rennens möglich. „Eine Garantie gibt es dann allerdings nicht mehr“, erklärt LaminatDEPOT-Geschäftsführer Kevin Peter. „Wenn das Starterfeld voll ist, dann schließen wir die Listen.“ Weiterlesen

Tolle Resonanz: Teilnehmerfeld beim LaminatDEPOT-Lauf füllt sich

Am 8. Juli steigt in Velbert eine Premiere. Zum ersten Mal veranstaltet das Familienunternehmen LaminatDEPOT eine komplett eigene Laufsportveranstaltung.  Und das Teilnehmerfeld beim 1. LaminatDEPOT-Lauf füllt sich immer mehr. Dementsprechend positiv fällt das Zwischenfazit von Geschäftsführer Kevin Peter aus: „Bis Ende Mai hatten sich rund 250 Sportlerinnen und Sportler angemeldet. Damit sind wir mehr als zufrieden, schließlich gehen wir mit einer komplett neuen Veranstaltung an den Start.“

Besonders beliebt ist vor allem der Hauptlauf über 10 km, aber auch für den 5,45 km langen Volkslauf gibt es schon etliche Anmeldungen. Kevin Peter – selbst passionierter Ausdauersportler – ist in den vergangenen Tagen beide Strecken abgelaufen. „Der Hauptlauf hat es aufgrund der Steigung kurz vor Schluss schon in sich. Aber mit dem Volkslauf steht für Hobbyläufer auch eine tolle Alternative parat. Beide Strecken sind landschaftlich auf jeden Fall ein Traum.“ Weiterlesen

Premiere am 8. Juli in Velbert: Der LaminatDEPOT-Lauf

Vorfreude auf die Premiere: Am 8. Juli veranstaltet das Velberter Familienunternehmen zum ersten Mal seine komplett eigene Laufsportveranstaltung. Start und Ziel ist die BLF Arena in Velbert. Von dort geht es für die Läuferinnen und Läufer entweder auf den 5,45 km langen Volkslauf oder den 10 km langen Hauptlauf. „Beide Strecken sind auch landschaftlich ein Traum“, weiß LaminatDEPOT-Geschäftsführer Kevin Peter. Auch wenn die ein oder andere moderate Steigung dabei ist. „Da macht das Bergische Land seinem Namen dann doch alle Ehre.“

Schon seit vielen Jahren engagiert sich das LaminatDEPOT im Laufsport. Im vergangenen Jahr reifte schließlich die Idee heran, ein komplett eigenes Event auf die Beine zu stellen. „Und da lag es auf der Hand, dass wir das in unserer Heimatstadt realisieren möchten“, so Kevin Peter. Mit dem SC Velbert war schnell ein Partner gefunden, der mit seiner Logistik und der BLF Arena einen perfekten  Rahmen bietet. Weiterlesen

LaminatDEPOT-Cup: Siegerehrung und Ausblick auf 2018

Der LaminatDEPOT-Cup feiert seine Sieger. Nachdem mit dem Silvesterlauf auf dem Weltkulturerbe Zollverein das sportliche Finale des LaminatDEPOT-Cups 2017 stattgefunden hatte, gab es jetzt in der Verwaltung des Velberter Hartboden-Spezialisten die feierliche Ehrung der drei Bestplatzierten. Kurios: Mit Claudia Jäkel bei den Damen und Robert Jäkel bei den Herren (beide TuS Lintorf) setzte sich ein Ehepaar durch.

Gerade bei den Damen war es denkbar knapp. Mit einer Gesamtpunktzahl von 8 lagen Claudia Jäkel und Ute Spicker (Team Essen) vor dem Silvesterlauf gleichauf. Da beide auf den finalen Start verzichteten, musste die Gesamtzeit der ersten drei Läufe entscheiden. Und hier lag Jäkel exakt 19 Sekunden vor ihrer Konkurrentin. Weiterlesen